Fenne-Logo-HP

Warmluftrückführung seit 1985

Impressum

Fenne KG
D-32351 Stemwede
Tel.: +49-5773-1436

Email
Flagge-D-45
Flagge-E-45
Flagge-F-45

Fenne KG

Oppendorfer Straße 37
D-32351 Stemwede

Telefon: 05773 1436
Telefax: 05773 1400
email: info@fenne-kg.de

Rechtsform: Kommanditgesellschaft
Geschäftsführung und persönlich haftender Gesellschafter: Günter Fenne

USt-ID-Nr.: DE 125 756 818
Steuernummer: 331 5709 0391
WEEE-Reg.-Nr. DE 47114903
Handelsregister Bad Oeynhausen A 5843
Bankverbindung: KSK Diepholz BLZ 256 513 25,
                               Konto-Nr. 21 305 149

Wir liefern ausschließlich an gewerbliche Kunden.

Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Art von Verwendung der Inhalte dieser Website ist ohne unsere schriftliche Erlaubnis nicht gestattet.

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Disclaimer

1. Content
The author reserves the right not to be responsible for the topicality, correctness, completeness or quality of the information provided. Liability claims regarding damage caused by the use of any information provided, including any kind of information which is incomplete or incorrect,will therefore be rejected.
All offers are not-binding and without obligation. Parts of the pages or the complete publication including all offers and information might be extended, changed or partly or completely deleted by the author without separate announcement.

2. Referrals and links
The author is not responsible for any contents linked or referred to from his pages - unless he has full knowledge of illegal contents and would be able to prevent the visitors of his site fromviewing those pages. If any damage occurs by the use of information presented there, only the author of the respective pages might be liable, not the one who has linked to these pages. Furthermore the author is not liable for any postings or messages published by users of discussion boards, guestbooks or mailinglists provided on his page.

3. Copyright
The author intended not to use any copyrighted material for the publication or, if not possible, to indicate the copyright of the respective object.
The copyright for any material created by the author is reserved. Any duplication or use of objects such as images, diagrams, sounds or texts in other electronic or printed publications is not permitted without the author's agreement.

4. Privacy policy
If the opportunity for the input of personal or business data (email addresses, name, addresses) is given, the input of these data takes place voluntarily. The use and payment of all offered services are permitted - if and so far technically possible and reasonable - without specification of any personal data or under specification of anonymized data or an alias. The use of published postal addresses, telephone or fax numbers and email addresses for marketing purposes is prohibited, offenders sending unwanted spam messages will be punished.

5. Legal validity of this disclaimer
This disclaimer is to be regarded as part of the internet publication which you were referred from. If sections or individual terms of this statement are not legal or correct, the content or validity of the other parts remain uninfluenced by this fact.

 

© 1999 - 2011 disclaimer.de. Keine Haftung für Daten und Inhalte, die Nutzung dieses Dienstes erfolgt auf eigene Gefahr. Die Verwendung dieses Dokumentes außerhalb des Verantwortungsbereiches von disclaimer.de ist untersagt. Obwohl aus Gründen der Lesbarkeit im Text die männliche Form gewählt wurde beziehen sich die Angaben auf Angehörige beider Geschlechter.

Geschäftsbedingungen

1. Allgemeine Bestimmungen
Für Lieferungen und Leistungen (im folgenden Lieferungen) des Lieferers oder Leistenden (im folgenden Lieferer) gelten allein die nachstehenden Bedingungen.
Verkaufs- und Lieferungsbedingungen des Lieferers entgegenstehende Einkaufsbedingungen des Bestellers haben keine Geltung, auch wenn der Lieferer ihnen nicht ausdrücklich widerspricht. Dies gilt auch, wenn anders lautende Bedingungen dem Auftrag des Bestellers beigefügt oder darin genannt sind.
Von diesen Bedingungen abweichende Abmachungen gelten immer nur für das Geschäft, für welches sie vereinbart sind, haben aber weder rückwirkende Kraft, noch gelten sie für spätere Geschäfte, sofern sie nicht besonders erneuert sind.

2. Bestätigung
Alle telefonischen und mündlichen Vereinbarungen, besonders alle Geschäfte, die Vertreter des Lieferers vermitteln, bedürfen der schriftlichen Bestätigung des Lieferers.

3. Preise
Die Preise verstehen sich ab Werk ausschließlich Verpackung zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer.
Angebote und Preise sind freibleibend. Nur vom Lieferer bestätigte Preise sind maßgebend. In der Bestellung vorgeschriebene Preise sind nur gültig, wenn sie vom Lieferer ausdrücklich bestätigt werden.

4. Lieferzeit
Lieferfristen und -termine sind, soweit nicht ausdrücklich als verbindlich vereinbart, annähernd.
Nur die vom Lieferer in der Auftragsbestätigung angegebene Lieferzeit hat Gültigkeit. Die vom Besteller verlangten Lieferzeiten werden nicht anerkannt.
Die Einhaltung von vereinbarten Fristen für Lieferungen setzt den rechtzeitigen Eingang sämtlicher vom Besteller zu liefernden Unterlagen, sowie die Einhaltung von vereinbarten Zahlungsbedingungen durch den Besteller voraus.
Verzugsstrafen oder Schadenersatzansprüche für verzögerte Lieferung sind auf 10% des Lieferwertes beschränkt.
Teillieferungen sind zulässig, soweit sie dem Besteller zumutbar sind.

5. Lieferungsverhinderung
Lieferungsverzögerung oder Lieferungsunmöglichkeit durch höhere Gewalt, Betriebsstörung, Feuer, Ein- und Ausfuhrverbote, Verkehrsstörungen, Streiks, Mangel an Rohmaterial usw., beim Lieferer oder bei Vorlieferanten hervorgerufen, verlängert die Fristen angemessen oder entbindet den Lieferer von der Lieferungsverpflichtung.

6. Versand
erfolgt, sofern in den Angebotsunterlagen nichts gegenteiliges geregelt ist, auf alleinige Rechnung und Gefahr des Bestellers. Ohne bestimmte Weisung für den Versand wird derselbe nach bestem Ermessen, aber ohne Verbindlichkeit für billigste Verfrach-tung bewirkt.

7. Verpackung
wird zum Selbstkostenpreis berechnet und nicht zurückgenommen. Bei Speditions-, Frachtführer- oder Post-Sendungen werden Verpackung und die vorauslagten Frachtkosten in Rechnung gestellt.

8. Zahlungsbedingungen
Zahlungen sind nur rechtswirksam, wenn sie an den Lieferer direkt erfolgen.
Der Besteller kann nur mit solchen Forderungen aufrechnen, die unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind.
Alle Forderungen des Lieferers werden sofort fällig, wenn die Zahlungsbedingungen nicht eingehalten werden oder dem Lieferer nach dem jeweiligen Vertragsschluß Umstände bekannt werden, die nach Ansicht des Lieferers geeignet sind, die Kreditwürdigkeit des Bestellers zu mindern. Ferner ist der Lieferer berechtigt, noch ausstehende Lieferungen nur gegen Vorauszahlung auszuführen.

9. Eigentumsvorbehalt
Bis zur völligen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum des Lieferers. Der Besteller ist nicht berechtigt, sie an Dritte zu verpfänden oder zur Sicherheit zu übereignen. Diese Bestimmung gilt auch für die durch Verbindung oder Verarbeitung entstehende neue Ware.
An der entstehenden neuen Ware erlangt der Lieferer Miteigentum.
Veräußert der Besteller Eigentumsvorbehaltsware, hat er den Eigentumsvorbehalt weiterzuleiten.
Bei Pfändungen, Beschlagnahmen oder sonstigen Verfügungen oder Eingriffen Dritter hat der Besteller den Lieferer unverzüglich zu benachrichtigen.
Bei Zahlungsverzug des Bestellers ist der Lieferer nach Mahnung zur Rücknahme berechtigt, der Besteller ist zur Herausgabe verpflichtet.
In der Rücknahme bzw. der Geltendmachung des Eigentumsvorbehalts durch den Lieferer liegt kein Rücktritt vom Vertrag, es sei denn, der Lieferer hätte dies ausdrücklich erklärt.

10. Haftung für Mängel
Die Empfänger der Waren sind verpflichtet, diese nach Eingang auszupacken und die Stückzahl und die Ausführung zu prüfen. Lieferungen mit unerheblichen Mängeln sind vom Besteller entgegenzunehmen.
Beanstandungen sind dem Lieferer innerhalb 8 Tagen nach Wareneingang schriftlich mitzuteilen.
Bei begründeten Mängeln steht es dem Lieferer frei, entweder Gutschrift zu erteilen oder gegen Rückgabe der beanstandeten Ware Ersatz zu liefern oder die Mängel zu beseitigen. Ein Anspruch auf Vergütung von Schäden, die über den Kaufpreis der Ware hinausgehen, steht dem Besteller nicht zu.
Zur Mängelbeseitigung ist dem Lieferer angemessene Zeit und Gelegenheit zu gewähren. Wird ihm dies verweigert, ist er insoweit von der Gewährleistung befreit.
Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf natürliche Abnutzung oder Schäden, die nach dem Gefahrübergang infolge fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung, übermäßiger Beanspruchung, ungeeigneter Betriebsmittel oder aufgrund besonderer äußerer Einflüsse entstehen.
Werden vom Besteller oder von Dritten unsachgemäß Eingriffe oder Änderungen vorgenommen, so besteht für diese und die daraus entstehenden Folgen keine Gewährleistung.

11. Gerichtsstand
Alleiniger Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung sowie Gerichtsstand ist, wenn der Besteller Vollkaufmann ist, der Sitz des Lieferers.
Für die vertraglichen Beziehungen gilt deutsches Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG).

12. Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbildlich.