Fenne-Logo-HP

Warmluftrückführung seit 1985

Zubehör

Fenne KG
D-32351 Stemwede
Tel.: +49-5773-1436

Email
Flagge-D-45
Flagge-E-45
Flagge-F-45

Drehzahlregler, stufenlos

Drehzahlregler für Deckebnventilatoren

Regelung der Strömungsgeschwindigkeit
Besonders in Arbeitsplatznähe kann die Luftströmungs- Geschwindigkeit der Ventilatoren nach Bedarf eingestellt werden.

Stromverbrauch gering halten
Mit der stufenlos passend eingestellten Geschwindigkeit halten Sie auch den Stromverbrauch gering und schonen die Motoren.

Technik
- Prinzip: Spannungsregelung durch Triac-Phasenanschnitt
- motorschonender Anlauf bei voller Drehzahl (abschaltbar)
- Lastsicherung und Thermosicherung
- beleuchteter Netzschalter
- Mindestdrehzahl intern einstellbar
- robustes Industriegehäuse für einfache Installation
- IP54 spritzwassergeschützt
- kundenspezifische Beschriftung (ab 10 Stück)

 

03.403

03.404

03.405

03.406

Gerätespannung

230V / 50Hz

230V / 50Hz

230V / 50Hz

230V / 50Hz

Strombereich

0,3 - 1,5 A

0,6 - 3,0 A

1,0 - 5,0 A

2,0 - 10,0 A

Schmelzsicherung DIN 4166

F 3,15 A

F 5,0 A

F 8,0 A

F 16,0 A

Schutzart

IP54

IP54

IP54

IP54

Abmessungen

162 x 94 x 74 mm

162 x 94 x 74 mm

162 x 94 x 74 mm

203 x 124 x 100 mm

Gewicht

290 g

330 g

490 g

690 g

Drehzahlregler, 5-stufig - Traforegler

Drehzahlregler für Deckebnventilatoren

Regelung der Strömungsgeschwindigkeit
Besonders in Arbeitsplatznähe kann die Luftströmungs- Geschwindigkeit der Ventilatoren nach Bedarf eingestellt werden.

Stromverbrauch gering halten
Mit der passend eingestellten Geschwindigkeit halten Sie auch den Stromverbrauch gering und schonen die Motoren.

Konfiguration der Ausgangsspannungen
Die 5 Schaltstufen können nach Wunsch mit folgenden Ausgangsspannungen konfiguriert werden:
80V, 110V, 140V, 170V, 190V 230V (werksseitig  110V bis 230V).
Mögliche Anwendungen:
- geringere Mindestdrehzahl
- Begrenzung der Maximaldrehzahl
- Schaltreihenfolge umkehren

Drehzahlreglung auf Transformator-Basis
Bei stufenlosen Reglern kann  prinzipbedingt bei geringen Drehzahlen ein leichtes “Hertz Brummen” auftreten. Traforegler hingegen sind hiervon nicht betroffen und regeln die Ventilatoren daher besonders leise.
Ein weiterer Vorteil ist, dass bei Traforeglern keine Mindestlast zu beachten ist. Der 5A-Traforegler darf also z.B. auch mit einem Motor 0,1A betrieben werden.

 

03.423

03.425

Gerätespannung

230V / 50Hz

230V / 50Hz

Strombereich

0 - 2,2 A

0 - 5,0 A

Schmelzsicherung

T 3,15 A

T 8,0 A

Schutzart

IP54

IP54

Abmessungen

115 x 205 x 100 mm

170 x 255 x 140 mm

Gewicht

2300 g

5400 g

Warmluftrückführungs-Regler

Warmluftrückführungs-Regler für Deckenventilatoren

03.431  Warmluftrückführungs-Regler
Die bedarfsgerechte Regelung zur Warmluftrückführung mit Deckenventilatoren. Das Gerät erfasst mit zwei Fühlern (inbegriffen) die Temperatur an Decke und Boden. Übersteigt die Temperaturdifferenz der beiden Fühler den eingestellten Wert, werden die Ventilatoren automatisch eingeschaltet. Die Ausschalt-Temperaturdifferenz kann getrennt vorgegeben werden. Das Display zeigt ständig beide Temperaturwerte, Schaltzustand sowie eventuelle Fehlermeldungen.
Anschlusswert 4A  -  mit einem handelsüblichen Schütz beliebig erweiterbar.

Intervall-Schalter

Intervall-Schalter

03.436  Intervall-Schalter
Praktische und preiswerte Lösung zum automatischen Schalten der Ventilatoren nach eingestelltem Intervall. Die Betriebszeit und die Pausenzeit kann ohne Programmierung direkt an zwei Reglern zwischen 3 und 60 Minuten (o.a.) justiert werden.
Im Aufputz-IP55-Gehäuse DIN-Schiene. Im Gehäuse ist noch Platz für z.B. Hauptschalter, Wochenschaltuhr, Schalter für Dauerbetrieb. Anschlusswert 8A  -  mit einem handelsüblichen Schütz beliebig erweiterbar.